Jetzt erst recht! Die Startup SAFARI Dresden 2020 findet statt 🚀

Sei dabei, wenn sich die lokale GründerInnen- und Innovationsszene am 8. + 9. Oktober trifft. Ob wie gewohnt, verteilt über viele Locations der Stadt oder im virtuellen Raum. Was die aktuellen Umstände auch von uns verlangen: Wir sind bereit! Also schlag deinen Kalender auf und trage die Startup SAFARI Dresden 2020 ein. Wir sehen uns!


GO outside

 EXPLORE LOCAL INNOVATIONS! 

am 8. und 9. Oktober 2020 

Enter your text here...

Rückblick 2019


Lerne Dresdens innovatives Startup-Ökosystem kennen

Start-ups und innovative Unternehmen öffnen zwei Tage lang ihre Türen. Blicke hinter die Kulissen und erfahre mehr über ihre Arbeitsweise und profitiere von ihrem Know-How. In Workshops, Diskussionen und Key Notes lernst du auf einmalige Weise ihre Technologien, Konzepte und Philosophien kennen. 

Werde benachrichtigt, sobald die ersten Tickets online sind!

 Keine Sorge - Dies ist kein Newsletter! Wir benachrichtigen Dich lediglich, sobald der Kartenverkauf beginnt und wir die spannenden Sessions bekannt geben.

Du bist Gründer eines Start-ups im Raum Dresden? Dann melde Dich bei uns. Wir geben Dir die Bühne und das Netzwerk.

„Be part of it.“

Wir freuen uns über Deine/Eure Kontaktaufnahme!

Bild: Büro von Cromatics 

Wir läuft die SAFARI ab?

DRESDEN VERWANDELT SICH FÜR 2 TAGE IN EIN STARTUP-FESTIVAL

 1. Start-ups und Unternehmen konzipieren spannenden Inhalte.

2. Du suchst nach Deinen Favoriten.

3. Du erstellst deine ganz eigene Agenda. (via App)

4. Du besuchst Deine Sessions in verschiedenen Locations.

5. Du lernst Neues dazu und vernetzt Dich mit allen Stakeholdern. 

WICHTIGER HINWEIS

Während dieser Veranstaltung können Fotos und Videos aufgenommen werden.

Wenn Du das nicht wünschst, kontaktiere uns bitte (dresden@startupsafari.com). Vielen Dank für Dein Verständnis.

LUST AUF ETWAS STARTUP SAFARI SPIRIT?

Offizielle Partner 2019

Erfahre mehr durch ein Klick auf Ihr Logo.

PATRON PARTNER 2019

LOKALE HELDEN AUS 2019

MEDIEN PARTNER 2019

​gefördert d​urch die Landeshauptstadt Dresden

Team

​Julian von Gebhardi

Benjamin Radestock


Elisa Mühlmann


Tom Graupner

>